Weltkarte
Slider

Das Musical "Wo warst du?"

Das Musical 605x156 

 

Wir ziehen ein sehr positives Fazit aus dem Musical-Projekt. Voller Dankbarkeit sind wir uns bewusst, dass Gott das Vorhaben reich gesegnet hat und unsere Erwartungen übertroffen wurden. Das Team von über hundert Mitarbeitern aus 27 Gemeinden hat bei diesem Missionseinsatz im Inland bis zum Schluss motiviert und leidenschaftlich gearbeitet. Begeistert hat uns die liebevolle und gesegnete Zusammenarbeit mit den 43 Gemeinden, die als lokale Veranstalter das Musical mit To All Nations auf die Bühne gebracht haben. So hatten die oft kleinen Gemeinden die Chance mit einer großen Aktion in ihrer Umgebung auf sich aufmerksam zu machen.  Diese Gemeinden, mehr als dreißig Sponsoren, unzählige Spender und die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben es möglich gemacht, dass dieses Musical von mehr als 13.000 Besuchern gesehen wurde. Von diesen Besuchern waren mehr als 4.000 gemeindefremd. Wir erhalten viel gutes Feedback über Bekehrungen und sind dem Herrn für die erhörten Gebete dankbar. Den Überschuss durch Spenden und Verkaufserlöse werden wir für weitere Evangelisation und Jüngerschaft in Einrichtungen für Kinder weltweit verwenden. Für die Zukunft wünschen wir uns, das Ziel Evangelisation im Inland stärker in den Fokus nehmen zu können und auch finanzielle Wagnisse einzugehen. Dazu gehören zum Beispiel Aufführungen im Osten Deutschlands und in Gefängnissen. Wir haben das Projekt „Wo warst du? - Das Musical 2017“ im Mai mit diversen Nachtreffen abgeschlossen und das Team und die Gemeinden dazu motivieren, eine Lebenshaltung mit viel Retterliebe beizubehalten.


Gena Schmidt

Missionsreferent


 

Verwendungszweck: 20-710-00 Musical 2017

 

 

Mehr erfahren 

 

wwd 250x142

www.wo-warst-du.de

Schmidt Gena 250x142

Gena Schmidt