Weltkarte
Slider

Einführungswoche 2018

Einfuehrungswoche 2018

 

Für eine Woche, vom 29. Januar – 3. Februar, waren etwa 20 Missionskandidaten und aktive Missionare bei uns in der To All Nations Zentrale. Dies bot eine einmalige Gelegenheit einander besser kennenzulernen. Weiterhin war uns wichtig, dass sie Einblick erhalten, wie To All Nations arbeitet und wer wofür verantwortlich ist. In verschiedenen Seminaren lernten die Teilnehmer grundlegendes über Mission kennen, um gut auf ihre spätere Missionsarbeit vorbereitet zu sein. Wir sind dankbar für den guten Austausch und die Seminare zu Themen wie zum Beispiel Mission in der Bibel, Jüngerschaft, das geistliche Leben des Missionars oder Mitarbeiterbetreuung (Member Care).

 

Teilnehmer der Einführungswoche 2018

 

Diese Einführungswoche für Missionskandidaten fand in dieser Form zum ersten mal statt. Das positive Feedback bestätigt uns darin, hieran anzuknüpfen. Unser Ziel ist es, Missionare immer besser auf ihren Dienst vorzubereiten. Mit der Einführungswoche ist damit ein gutes Fundament gelegt.