Bild ist nicht verfügbar
Slider

Wie kann ich für Missionare beten?

 

Du kannst jetzt einen Beitrag zur Veränderung an den dunkelsten Orten der Erde leisten. Durch dein Gebet kannst du Missionare unterstützen, die aktiv an diesen Orten arbeiten und mutig für die Verlorenen und Gefangenen beten.

Folgende Gebetsanliegen können dir dabei helfen:

 

Bete für Freimut

    • Bete dafür, dass sie sich nicht von Angst beherrschen lassen, sondern sich daran erinnern, dass Gott ihnen nicht einen Geist der Furcht gegeben hat, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit (2Tim 1,7).
    • Bete dafür, dass sie mit dem Heiligen Geist erfüllt werden, um mutig das Evangelium zu verkünden – nicht nur mit Worten, sondern in Kraft (1Thess 1,5; 1Kor 2,4).

 

Bete für die Menschen, denen sie dienen

  • Bete für offene Herzen der Menschen für das Evangelium.
    Bete dafür, dass Gott ihre geistlich blinden Augen sehend macht, damit sie das Evangelium erkennen, das Christi Herrlichkeit widerspiegelt (2Kor 4,4-6).
  • Bete dafür, dass Gott sie in eine Gemeinschaft von Gläubigen führt und sie zu Jüngern werden, die viel Frucht zu seiner Ehre bringen.

 

Bete für Schutz

  • Bete für Gesundheit, besonders an Orten, an denen das Wasser nicht sauber ist, es um die Hygiene schlecht bestellt ist und Krankheiten wie Malaria eine Gefahr darstellen.
  • Bete dafür, dass sie vor Verfolgung bewahrt werden und vor jeder Art von Feindseligkeit, die ihre Sicherheit und ihren Freimut, das Evangelium zu verkündigen, gefährden würde.

 

Bete für Ausdauer, Kraft, Weisheit, Frieden und Freude

  • Bete für Ausdauer und Kraft inmitten ihrer Herausforderungen (Phil 4,13).
  • Bete für göttliche Weisheit, Entscheidungen zu treffen, Gottes Willen zu erkennen und seiner Führung zu folgen (Jak 1,5; Spr 3,5-6; Jes 30,21; Joh 10,27; Phil 2,13).
  • Bete dafür, dass sie trotz schwieriger Umstände einen Frieden verspüren, der allen Verstand übersteigt (Phil 4,7) und übermenschliche Freude (Röm 15,13; Phil 4,4).

 

Bete für eine innige Beziehung zu Jesus

  • Bete dafür, dass sie trotz ihres vollen Terminkalenders jeden Tag bewusst die Nähe zu Jesus suchen und ihm näher kommen.
  • Bete dafür, dass sie nicht versuchen, aus eigener Kraft zu dienen, sondern bis zum Überfließen mit dem Heiligen Geist erfüllt werden.
  • Sei dir gewiss, Gott hört dich und handelt!

 

Wenn du beten möchtest, melde dich hier an:

 

 

„Aber auch das versichere ich euch: Wenn zwei von euch auf der Erde gemeinsam um irgendetwas bitten, wird es ihnen von meinem Vater im Himmel gegeben werden.“

Matthäus 18,19 (GNB)