Eine Familie für die Mitarbeit auf der Krim

Krim Eine Familie für die Mitarbeit auf der Krim

Details

Referenznummer
Einsatzland Krim

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Familie die bereit ist, nach Russland, Krim (Saki), für einen Langzeit-Einsatz zu gehen. Die Familie wird vor Ort auf dem Gelände des Kinderheimes leben. 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Leitung vor Ort
  • Betreuung der Pflegefamilien
  • Besuche der örtlichen Kinderheime
  • Den sozial schwachen Familien vor Ort helfen
  • Betreuung von Einsatzgruppen sowie Kurzzeitmitarbeiter
  • Instandhaltung des Geländes und der Gebäude
  • pädagogische und geistliche Begleitung der Kinder und Jugendlichen

Ihr Profil

Sie haben…

  • eine persönliche, wachsende Beziehung zu Jesus Christus durch einen Lebensstil der Jüngerschaft und sind aktives Mitglied einer evangelikalen Gemeinde
  • organisatorische Fähigkeiten
  • Bereitschaft für einen Langzeiteinsatz (mindestens drei Jahre)
  • Erfahrung und Leidenschaft in der Arbeit mit Kindern, Teenies und Jugendlichen
  • die Fähigkeit, sich auf den interkulturellen Dienst einzustellen
  • die Bereitschaft in einfachen Verhältnissen zu dienen
  • die Bereitschaft zum Erlernen der Landessprache
  • Russischkenntnisse sind erwünscht 

Wir bieten

  • Begleitung in der Vorbereitung auf den Missionsdienst
  • Entsendungsvertrag und Unterkunft
  • geistliche und administrative Begleitung während des Dienstes
  • Hilfestellungen für den Aufbau eines Unterstützerkreises
  • interkulturelle Erfahrungen
  • ein erfahrenes Team, bestehend aus Langzeit-Mitarbeitern vor Ort und in Deutschland
  • vor Ort bestehen die Möglichkeiten Schulen und Ärzte zu besuchen

Sie haben weitere Fragen? Richten Sie diese bitte an: bewerbung@to-all-nations.de

©2020 To All Nations e.V.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.