Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Charles war in der Schule weder fleißig noch gehorsam. Nachdem er der Grundschule verwiesen wurde, schien sein Leben als Straßenkind vorgezeichnet. Es kam aber ganz anders.

Seit über 20 Jahren arbeiten wir in der Kinderarche in Russland mit Waisenkindern, welche oft traumatisiert sind, da sie von ihren Eltern abgelehnt wurden, Gewalt erlebten und somit ein geringes Selbstwertgefühl, Schmerz, Bitterkeit und Wut in sich tragen.

Ein Drittel der Weltbevölkerung hat noch nie etwas von Jesus gehört. Die Ernte ist groß. Die Herausforderung bei einer Weltbevölkerung von 7,8 Milliarden scheint enorm, doch die gute Nachricht ist, dass es heutzutage auf der Welt so viele Christen gibt wie noch nie zuvor.

Die Corona-Notlage in Indien spitzt sich immer weiter zu. Auch wenn es regionale Unterschiede gibt, berichten unsere Mitarbeiter in Indien, dass die Not durch die Pandemie und die Maßnahmen groß und ernst ist – Angst breitet sich aus.

Die Corona Pandemie stellt gerade viele Krisen in den Hintergrund. Doch sie sind immer noch da. Weltweit brodelt es, auch in Gebieten, in die Missionare mit To All Nations entsandt wurden. Proteste in Myanmar, Konflikte auf der Krim, Terror und Cholera in Mosambik, etc.

Ende des Jahres 2020 fragten wir nach Hilfe für Mosambik. Ihr habt darauf geantwortet.

©2022 To All Nations e.V.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.